Bergbaumuseum Fohnsdorf

Ein Erlebnis der Superlative!

Mit 3600 PS und Sprengstoff geht’s direkt zum „Schwarzen Gold“, zum 47 m hohen Förderturm, der 3600 PS starken Zwillingstandemfördermaschine, dem unterirdischen Schaubergwerk und dem Mineralienschaustollen.

Öffnungszeiten:

Mai bis 31. Oktober täglich von 9 –17 Uhr.

Führungen um 9, 11,13 und 15 Uhr.

Kontakt: 

 8753 Fohnsdorf Schacht 10

 035734647 oder 069917262810

 bergbaumuseum-fohnsdorf@aon.at   

                     

 Weitere Infos unter www.bergbaumuseum-fohnsdorf.at

 Fotorechte Beitragsbild: Museumsverein Fohnsdorf.

 

This div height required for enabling the sticky sidebar