Freilichtmuseum Stübing

Sommer im Tal der Geschichte(n)

Hurra – endlich ist der Sommer da! Im Österreichischen Freilichtmuseum Stübing lässt sich die Welt unserer Ururgroßeltern mit vielen spannenden Abenteuern entdecken!

 

Für Abwechslung ist jedenfalls gesorgt: Jeden Donnerstag in den Sommerferien können Kinder von 11-16 Uhr beim Programm „Werkeln für Kinder“ ohne Anmeldung mitmachen und beim Bauen von Pfeil und Bogen, Hollerbüchsen, Vogelscheuchen u.v.m. dabei sein. Greißlerei, Schule, Panoramaweg, Weiher sowie die Ferien-Wochenendprogramme rund um die bäuerliche Kleidung von damals, Handwerk, Brauchtum, historische Häuser und das sommerliche Leben auf dem Lande von einst machen den Tag im Tal der Geschichte(n) zu einem einzigartigen Erlebnis für die ganze Familie!

Programm:

08.-12.08: Ferienwoche „Sommertage wie damals“

27.08.: Kindernachmittag „In Opas Werkstatt“

11.09. Märchentag „Auf den Spuren vom tapferen Schneiderlein“

Tipp!

Themenschwerpunkt 2022
´s Gwand – Zwischen Handwerk, Funktion und Mode
29.5. bis 31.10.2022

Verlängerte Öffnungszeiten 2022

Genießen Sie einen entspannenden Spaziergang durch das Tal der Geschichte(n) auch im Ausklang des Tages.

1.April – 31.Oktober,

9–18 Uhr (Einlass bis 17 Uhr)

 

Titelbild: Mias Fotoart

Information: 

Österreichisches Freilichtmuseum Stübing 

Tel. +43-3124/53700

 E-Mail: freilichtmuseum@museum-joanneum.at 

Web: www.freilichtmuseum.at 

Hinweis: Alle Angebote finden natürlich unter Beachtung der jeweils geltenden Covid Sicherheitsbestimmungen statt!
This div height required for enabling the sticky sidebar